Ohrwurm

&autoplay=1&modestbranding=1">&autoplay=1&modestbranding=1" />

Kreativhaus

MAHÜÜÜ!

 

Radio

Partners

Hauptbereich der Websiteinhalte

.
Edward Zoegl gegen Essstörungen

Edward Zoegl gegen Essstörungen

Edward Zögl, dessen Essstörungen der eher unmäßigen Art gelegentlich ein dreistelliges Display auf der Badezimmerwaage erfordern, konzipierte schon vor einiger Zeit eine groß angelegte Initiative mit einem Signet, das heute noch Gültigkeit hat.

Die Initiative wurde von Gesundheits und Sozialstadträtin Sonja Wehsely und dem Wiener Programm für Frauengesundheit  ins Leben gerufen: S-O-Ess ist eine Aufklärungs- und Bewusstseinsbildungs-Kampagne gegen Essstörungen und ungesunden Schlankheitswahn.

Von uns kam das Aktionsmotto "No BODY is perfect“ sowie das  Logo  in Form eines zerrissenen Maßbandes. Mit im Pool waren von Anfang an Prominente aus der Modeszene wie Andrea Weidler, Modeschöpfer LaHong, Starmodel Cordula Reyer und Doris Rose von Jones.


Im Gästebuch blättern   | 1 | 2 | Vor |